Wahlen

Förderverein Römischer Vicus Eisenberg(Pfalz) wählt neuen Vorstand

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins Römischer Vicus Eisenberg standen Vorstandsneuwahlen auf der Tagesordnung.

Der neue Vorstand besteht aus:

  1. Vorsitzender Thomas Hauck
  2. Vorsitzender Dr. Thomas Kreckel
    Kassenwart Dr. Hadumut Kohler-Heurich
    Schriftführer Jutta Knoth
    Kassenprüfer: Jürgen Stutzenberger und Erwin Knoth
    Beisitzer: Irene Oelmann, Bernd Ulrich, Adolf Kauth, Silvia Heilmann und Dr. Gerhard Buchinger.

In den wissenschaftlichen Beirat wurden berufen: Prof. Dr. Reinhard Stupperich, Dr. Andrea Zeeb-Lanz, Dr. Richard Petrovszky, Prof. Dr. Helmut Bernhard, Helmut Stickl, Dr. Ulrich Himmelmann und Dr. Roland Becker.
Dr. Roland Becker wurde zum Sprecher des wissenschaftlichen Beirates ernannt.

Der bisherige und neu gewählte Vorsitzende Thomas Hauck berichtete über die Veranstaltungen und Aktivitäten im vergangenen Jahr und bedankte sich bei den Teilnehmern für ihre Hilfe.

Um die weitere Arbeit des Fördervereins auf breitere Schultern zu stellen wurden Arbeitskreise gegründet. Es bildeten sich die Arbeitskreise: Öffentlichkeitsarbeit, Gästeführerausbildung, Zusammenarbeit mit Schulen und  Darstellung der Römerzeit.

Als nächste Aktion wurde die Teilnahme am Römerfest in Schweinschied beschlossen, bei der der Förderverein den Eisenberger Vicus und den Verein vertritt.

Am bundesweiten Tag des offenen Denkmals am 08.09.13 nimmt der Förderverein mit verschiedenen Aktivitäten und Führungen teil.

Der Stammtisch des Fördervereins findet immer am ersten Dienstag eines ungeraden Monats um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Seltenbach“ statt. Interessenten sind jederzeit herzlich willkommen.

Der Tourismusmanager der VG und Stadt Eisenberg, Jürgen Stutzenberger, bedankte sich beim Förderverein für die Teilnahme am Festakt und Festumzug und überreichte eine Urkunde und Münzen für die Teilnehmer.

 


Posted in unsere Aktivitätenwith comments disabled.